Sie befinden sich hier:

Mentorenprogramm für angehende Journalisten ausgeschrieben

Ein Mentorenprogramm für 16- bis 21-Jährige, die es in den Journalistenberuf zieht, veranstalten das Netzwerk JungeJournalisten.de und die Jugendpresse Deutschland. Die erfolgreichen Bewerber erhalten persönliche Mentoren, die ihnen drei Jahre lang bei Fragen rund um Bewerbungen, Schreibstil, Recherche und die erste freie Mitarbeit helfen wollen. Die Mentoren sind nach Angaben der Initiatoren selbst zwischen 25 und 35 Jahren alt, arbeiten für renommierte Medien und betätigen sich ehrenamtlich, weshalb für das Programm keine Kosten anfallen.

Bedingung für die Teilnahme sind erste Erfahrungen in Schüler- oder Jugendzeitungen. Zudem müssen die Bewerber ihre Motivation und Ziele darlegen. Bewerbungsschluss ist der 15. März 2006.
Zuletzt bearbeitet 18.02.2006 18:15 Uhr
Sie sind: Gast | Login | Registrieren
Anzeige