Sie befinden sich hier:
Pressetexte
Bilder Downloads Termine

Neue Ansprechpartnerin für die Medien im CTK/Antje Schrader ist neue Pressesprecherin/Annegret Hofmann bleibt beratend tätig

Zum 30. April verabschiedete sich die bisherige Pressesprecherin des Carl-Thiem-Klinikums, Frau Annegret Hofmann, nach achtjähriger Tätigkeit aus dem Tagesgeschäft des CTK. Frau Hofmann möchte sich künftig anderen Themenfeldern widmen. Sie wird dem CTK weiter beratend zur Seite stehen.

Die Aufgaben der Pressesprecherin übernahm zum 1. Mai Frau Antje Schrader. Die 48jährige Brandenburgerin lebt seit 1988 in der Lausitz und ist seit 2002 Wahl-Cottbuserin. Sie verfügt über langjährige Erfahrungen in der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit in der Region. „Ich freue mich sehr auf die neuen Aufgaben und möchte noch mehr Menschen in Cottbus und der Region Einblicke in die verantwortungsvolle Tätigkeit des größten Krankenhauses in Südbrandenburg geben. Das CTK ist ein leistungsfähiges und innovatives Klinikum, das höchsten Ansprüchen genügt. Die Leistungen des CTK in die Öffentlichkeit zu transportieren – das liegt mir besonders am Herzen.“

Die Pressesprecherin ist künftig über die E-Mail-Adresse presse@ctk.de sowie telefonisch unter der Nummer 0355 462935 erreichbar.
Call-back
Sie sind: Gast | Login | Registrieren