Sie befinden sich hier:

Neuer Medientermindienst gestartet

Ein weiterer Termindienst, der sich selbst als "Machete im Dschungel der Medientermine" apostrophiert, hat unter medientermine.com eröffnet. Der Lesezugriff auf die nach Ort (Stadt) und Zeit (Datum, Uhrzeit) recherchierbare Datenbank ist für registrierte Journalisten kostenlos. Der Nutzwert des Dienstes steht und fällt freilich mit Eingabe und Pflege der Termine durch Werber, PR-Abteilungen und Öffentlichkeitsarbeiter. Die werden allerdings für die Nutzung vom Betreiber, der Werbeagentur Proficiat PR, mit 199 Euro pro Jahr zur Kasse gebeten.
Zuletzt bearbeitet 06.09.2001 11:12 Uhr
Sie sind: Gast | Login | Registrieren
Anzeige