Sie befinden sich hier:

"Rückblende"-Preise für Tomaschoff und Zick

Jan Tomaschoff und Jochen Zick sind die Preisträger der Rückblende 2004 für die beste politische Karikatur und Fotografie. Der gebürtige Prager Tomaschoff, im Hauptberuf Nervenarzt und Psychotherapeut, wurde für eine Karikatur in der Welt ausgezeichnet. Zick fotografiert für die Agentur Keystone. Die Preise sind mit jeweils 5.000 Euro dotiert und werden alljährlich vom Bundesverband Deutscher Zeitungsverleger ausgelobt. Die Ausstellung Rückblende 2004 ist in der rheinland-pfälzischen Landesvertretung in Berlin zu sehen.
Zuletzt bearbeitet 29.01.2005 23:30 Uhr
Sie sind: Gast | Login | Registrieren
Anzeige