Sie befinden sich hier:

FAQ: Datenbank "Journalisten und Medien"

Wozu die Datenbank?
Die Datenbank versteht sich als eine Art "Who is Who" der Medienbranche. Sie will eingetragene Journalisten über ihre Fähigkeiten, Arbeits- und Spezialgebiete punktgenau mit Auftraggebern zusammenzubringen und mit für sie relevanten Informationen zu versorgen. Die Datenbank und die in ihr gespeicherten Informationen ermöglichen es, innerhalb der MedienCity ein Netzwerk aufzubauen, um zielgerichtet Informationen und Aufträge zu vermitteln, Diskussionen zu starten und Kooperationen zu ermöglichen.

Zurück zur FAQ-Übersicht | Homepage


Wie kann ich mich eintragen?
Die Online-Eintragung ist zurzeit nur für Journalisten möglich und kostenlos. Sie müssen sich zunächst in der MedienCity registrieren und können sich dann in die Datenbank einschreiben. Medieneinrichtungen (Redaktionen, Pressestellen, Agenturen …), die sich in die Datenbank eintragen wollen, senden wir auf Anfrage einen Erhebungsbogen zu.

Zurück zur FAQ-Übersicht | Homepage


Welche Angaben muss ich über mich machen?
Natürlich macht ein Datenbank-Eintrag nur Sinn, wenn Sie preisgeben, wer Sie sind und wie man Sie erreichen kann. Darüber hinaus liegt es ganz bei Ihnen, wie viele Angaben Sie machen – grundsätzlich gilt aber: je genauer und umfangreicher Ihre Angaben, desto größer der Effekt.

Zurück zur FAQ-Übersicht | Homepage


Verpflichte ich mich zu etwas, wenn ich mich in die Datenbank eintrage?
Im juristischen Sinne nicht. Wir erwarten natürlich, dass Sie korrekte Angaben machen und Ihren Datenbank-Eintrag - auch in Ihrem eigenen Interesse - auf dem neuesten Stand halten bzw. uns von bei Änderungen Ihrer Verhältnisse in Kenntnis setzen. Inaktive Mitglieder werden wir ggf. kontaktieren.

Zurück zur FAQ-Übersicht | Homepage


Wie werden die Daten aktuell gehalten?
Dabei bauen wir voll auf Ihre Mitarbeit. Sie können Ihre Angaben selbst aktualisieren. Im Interesse der Datenpflege werden unsere Administratoren Ihre Eingaben auf Konsistenz überprüfen und Ungereimtheiten notfalls korrigieren. Bei Schwierigkeiten stehen wir Ihnen helfend zur Seite.

Zurück zur FAQ-Übersicht | Homepage


Datenschutz: Was passiert mit meinen Daten?
Wir wollen Ihre Privatsphäre bestmöglich schützen. Ihre Daten geben wir daher nicht außerhalb der MedienCity weiter. Sie sind nur für registrierte Mitglieder nutzbar. Journalisten können Kollegen über eine Namenssuche finden. Die kommerzielle Nutzung der Datenbank umfasst die Erstellung von Verteilern. Ihre persönlichen Daten verbleiben dabei stets auf dem MedienCity-Server, werden also nicht exportiert. Genausowenig wird der Inhalt der Datenbank auf CD-ROM weiter vertrieben.
Als Journalist können Sie gezielt zu Presseveranstaltungen eingeladen werden oder einen Arbeitsauftrag erhalten. In diesem Fall hat sich der Auftraggeber schon bei der MedienCity-Registrierung verpflichtet, Ihre persönlichen Daten nur zur Kontaktaufnahme zu verwenden.

Zurück zur FAQ-Übersicht | Homepage


Bekomme ich nur die Informationen, die mich interessieren?
Bei der Aufnahme in die Datenbank haben Sie verschiedene Angaben machen können – z. B. Arbeitsgebiet, Spezialthemen, Sprachkenntnisse. Je genauer diese Angaben sind, desto spezifischer wählt MedienCity die Informationen für Sie aus. Unser Ziel ist es, dass wir Sie nur mit Informationen versorgen, die Ihren Interessen entsprechen und die für Ihre journalistische Arbeit Geld von Nutzen sind. Uns geht es nicht darum, eine Information nach dem Gießkannenprinzip zu streuen, sondern sie an genau den Nutzer zu bringen, der damit etwas anfangen kann.

Zurück zur FAQ-Übersicht | Homepage


Kann ich Informationsquellen gezielt auswählen?
Genau das wollen wir realisieren: Als Mitglied wählen Sie, welche Informationen Sie bekommen und auf welchem Wege diese zu Ihnen gelangen sollen. Zur Zeit entwickelt MedienCity deshalb eigene redaktionelle Angebote, wählt relevante Newsfeeds aus Fremdquellen aus und baut ein virtuelles Pressezentrum auf. All diese Informationen werden thematisch sortiert und können von Ihnen (ab-)bestellt werden.

Zurück zur FAQ-Übersicht | Homepage
Zuletzt bearbeitet 18.06.2003 11:18 Uhr
Weitere Artikel
08.09.2015 | Artikel
31.05.2008 | Artikel
27.05.2008 | Artikel
12.06.2005 | Artikel
06.06.2005 | Artikel
18.06.2003 | Artikel
18.06.2003 | Artikel
15.10.2002 | Artikel
Sie sind: Gast | Login | Registrieren